Vorlage in Check-it App nutzen

Nutzen Sie die digitale Vorlage dieser Checkliste in der Check-it App.

Made in Germany
Von Sachverständigen entwickelt
Checklisten einfach anpassen
Vorlagen für jeden Anwendungsfall

➜ Mehr über Check-it erfahren

Sicherheitsbegehungen

Die Sicherheit am Arbeitsplatz ist von entscheidender Bedeutung, und eine effektive Möglichkeit, diese zu gewährleisten, sind regelmäßige Sicherheitsbegehungen. Doch was genau sind Betriebsbegehungen und warum sind sie so wichtig? In diesem Leitfaden werden wir diese Fragen klären und einen detaillierten Blick auf den Prozess der Sicherheitsbegehungen werfen.

Aufbau, Struktur sowie Erklärung der in einer Checkliste verwendeten Abschnitte und Bausteine.

Jetzt Mehr erfahren

Check-it bietet Ihnen hunderte Mustervorlagen zu den verschiedensten Themen an.

Jetzt Mehr erfahren

Informationen zur Checkliste

Sicherheitsbegehungen, auch als Betriebsinspektionen bekannt, sind mehr als nur Routineprüfungen. Sie dienen dazu, potenzielle Gefahrenquellen zu identifizieren, Sicherheitsstandards zu überprüfen und sicherzustellen, dass Arbeitsstätten den gesetzlichen Vorschriften entsprechen. Diese Inspektionen sind ein proaktiver Ansatz, um die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter zu gewährleisten und Unfälle zu verhindern.

Was sind Betriebsbegehungen?

Betriebsbegehungen sind systematische Inspektionen, die alle relevanten Bereiche eines Betriebs umfassen. Von Produktionsstätten über Lagerbereiche bis hin zu Büros und Fluren werden sämtliche Arbeitsbereiche begangen. Das Hauptziel ist es, potenzielle Gefahren zu identifizieren, den Zustand von Sicherheitsausrüstungen zu überprüfen und sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter über die erforderlichen Sicherheitskenntnisse verfügen.

Die Durchführung von Sicherheitsbegehungen erfordert Fachkenntnisse. Qualifizierte Fachleute, sei es internes Sicherheitspersonal oder externe Experten, sollten diese Aufgaben übernehmen. Die Einbeziehung von Mitarbeitern aus verschiedenen Abteilungen ermöglicht eine umfassende Betrachtung der Sicherheitspraktiken im gesamten Unternehmen.

Warum sollte eine Begehung dokumentiert werden?

Die Dokumentation von Sicherheitsbegehungen ist unerlässlich. Schriftliche Aufzeichnungen ermöglichen die Identifizierung von sicherheitsrelevanten Aspekten, die Überwachung von Fortschritten und die Erfassung von Maßnahmen. Dies bildet nicht nur die Grundlage für eine verbesserte Sicherheitspraxis, sondern dient auch als Nachweis bei Inspektionen durch Aufsichtsbehörden.

Welchen Vorteil hat es, eine Begehung digital zu dokumentieren?

Die Digitalisierung von Sicherheitsbegehungen bietet eine zeitgemäße Lösung. Durch die Nutzung digitaler Plattformen wie der Check-it App können Begehungen effizienter und genauer dokumentiert werden. Diese digitale Dokumentation ermöglicht Echtzeitaktualisierungen, vereinfachte Berichtsverwaltung und eine verbesserte Nachverfolgung von Maßnahmen. Dies trägt dazu bei, die Effektivität der Sicherheitsmaßnahmen zu steigern und potenzielle Risiken zu minimieren.

Optimieren Sie Ihre Sicherheitspraktiken mit der digitalen Dokumentation von Sicherheitsbegehungen. Laden Sie jetzt die Check-it App herunter und erleben Sie die Vorteile einer effizienten und präzisen Sicherheitsdokumentation.

Verwandte Dokumente

Check-it verfügt über hunderte Musterchecklisten, die auf Ihren Einsatz warten.

Jetzt mehr erfahren.

Kategorien dieser Checkliste

  • Arbeitssicherheit
  • Elektrotechnik
  • Facility Management
  • Transport und Logistik

Verwendete Bausteine

Mit der Check-it App, haben Sie nicht nur die Möglichkeit die hier beschriebene Checkliste auf Ihrem mobilen Endgerät auszufüllen, Ihren Kollegen zur Verfügung zu stellen und die Daten Online auszuwerten, sondern können diese auch mit einer Vielzahl von Bausteinen frei auf die Bedüfnisse Ihres Unternehmens anpassen. Erfahren Sie mehr über die Bausteine, die für die vorliegende Checkliste verwendet wurden.

Check-it Baustein - Unterschriften (Symbolbild)

Unterschrift

Der Nutzer wird aufgefordert, zu unterschreiben. Die Unterschrift wird dabei digital signiert.

Anwendungsfall:
"Unterschrift Anlagenverantwortllicher".

 

Datum/ Uhrzeit (Symbolbild)

Datum/ Uhrzeit

Bausteine zur Eingabe von Uhrzeit und / oder Datum.


Anwendungsfall:
"Geben Sie den Zeitpunkt der Prüfung an."
"Bis wann ist die Freigabe gültig?"
Check-it Baustein - GPS-Daten (Symbolbild)

GPS-Daten

Die Standortdaten des Endgerätes werden automatisch in die Checkliste eingefügt.

Anwendungsfall:
"Um welchen Standort handelt es sich?"

 

Erlaubnisschein Allgemein Datum
Erlaubnisschein Allgemein Multiple Choice
Erlaubnisschein Allgemein Unterschrift

Sie haben Fragen?

Bei Fragen zu den oben genannten Themen stehen Ihnen unsere Experten zur Verfügung und freuen sich bereits auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kevin Wollförster
Projektingenieur und für die Check-it Entwicklung verantwortlich.

Gerne helfe ich bei Fragen zur Muster-Checkliste.

René Brünn
Sachverständiger und externe verantwortliche Elektrofachkraft.

Gerne helfe ich bei Fragen zu den rechtlichen Grundlagen.

Weitere Musterchecklisten

Erhalten Sie durch unser System weitere Vorlagen und Musterchecklisten, die Ihnen helfen den Bereich Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen zu digitalisieren.