Vorlage in Check-it App nutzen

Nutzen Sie die digitale Vorlage dieser Checkliste in der Check-it App.

Made in Germany
Von Sachverständigen entwickelt
Checklisten einfach anpassen
Vorlagen für jeden Anwendungsfall

➜ Mehr über Check-it erfahren

Checkliste zur Ermittlung von Unfallursachen

Unfälle am Arbeitsplatz können schwerwiegende Folgen haben, sowohl für die betroffenen Mitarbeiter als auch für das Unternehmen als Ganzes. Das Verständnis der genauen Ursachen eines Unfalls ist von entscheidender Bedeutung, um nicht nur die direkten Folgen zu bewältigen, sondern auch präventive Maßnahmen zu entwickeln, die die Sicherheitsstandards am Arbeitsplatz erhöhen. Eine systematische Ermittlung der Unfallursachen bietet nicht nur einen Einblick in die unmittelbaren Geschehnisse, sondern ermöglicht auch eine gründliche Analyse der zugrunde liegenden Faktoren, die zu einem Vorfall geführt haben. Durch diese Analyse können Unternehmen gezielte Verbesserungen in ihren Sicherheitsverfahren vornehmen, um das Risiko zukünftiger Unfälle zu minimieren. Die Gewährleistung einer sicheren Arbeitsumgebung ist nicht nur gesetzlich vorgeschrieben, sondern auch ein wesentlicher Bestandteil der unternehmerischen Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern. In diesem umfassenden Leitfaden werden wir die Bedeutung der systematischen Ermittlung von Unfallursachen vertieft erläutern und aufzeigen, wie Unternehmen diese Praxis effektiv umsetzen können, um die Sicherheit am Arbeitsplatz zu maximieren. Erfahren Sie mehr über bewährte Methoden, Werkzeuge und Ansätze, die dazu beitragen, eine sicherere und produktivere Arbeitsumgebung zu schaffen.

Aufbau, Struktur sowie Erklärung der in einer Checkliste verwendeten Abschnitte und Bausteine.

Jetzt Mehr erfahren

Check-it bietet Ihnen hunderte Mustervorlagen zu den verschiedensten Themen an.

Jetzt Mehr erfahren

Informationen zur Checkliste

Die Ermittlung von Unfallursachen erfordert eine strukturierte Vorgehensweise. Durch Befragungen der Beteiligten, Inspektion des Unfallorts und Analyse von Arbeitsprozessen können potenzielle Ursachen identifiziert werden. Eine Checkliste bietet dabei eine hilfreiche Unterstützung, um systematisch alle relevanten Aspekte zu erfassen.

Eine Checkliste stellt sicher, dass bei der Unfallursachenermittlung keine wichtigen Punkte übersehen werden. Sie dient als Leitfaden, der alle relevanten Bereiche abdeckt, angefangen von der Identifizierung von Arbeitsplatzgefahren bis zur Überprüfung von Sicherheitsrichtlinien. Die strukturierte Herangehensweise minimiert das Risiko, entscheidende Faktoren zu vernachlässigen.

Warum sollte diese digital erfasst werden?

Die digitale Erfassung der Unfallursachenermittlung bietet klare Vorteile. Durch die Nutzung von mobilen Apps wie Check-it können Daten vor Ort effizient erfasst werden. Dies ermöglicht eine Echtzeit-Dokumentation, sofortige Weiterleitung relevanter Informationen an verantwortliche Personen und eine transparente Archivierung für zukünftige Analysen.

Fazit: Sicherheit durch strukturierte Unfallursachenermittlung

Die Nutzung einer Checkliste zur Ermittlung von Unfallursachen ist ein proaktiver Schritt, um die Sicherheit am Arbeitsplatz zu erhöhen. Digital erfasst bietet sie zusätzlich die Möglichkeit, zeitnah und effizient auf potenzielle Risiken zu reagieren und präventive Maßnahmen zu implementieren. So wird die Unfallursachenermittlung zu einem Instrument für mehr Sicherheit und Schutz am Arbeitsplatz.

Verwandte Dokumente

Check-it verfügt über hunderte Musterchecklisten, die auf Ihren Einsatz warten.

Jetzt mehr erfahren.

Kategorien dieser Checkliste

  • Arbeitssicherheit

Verwendete Bausteine

Mit der Check-it App, haben Sie nicht nur die Möglichkeit die hier beschriebene Checkliste auf Ihrem mobilen Endgerät auszufüllen, Ihren Kollegen zur Verfügung zu stellen und die Daten Online auszuwerten, sondern können diese auch mit einer Vielzahl von Bausteinen frei auf die Bedüfnisse Ihres Unternehmens anpassen. Erfahren Sie mehr über die Bausteine, die für die vorliegende Checkliste verwendet wurden.

Check-it Baustein - Einfache Auswahl (Symbolbild)

Einfache Auswahl

Geben sie dem Nutzer mehrere Optionen zur Auswahl, von denen er eine Auswählen kann.


Anwendungsfall:
"PSA vorhanden?"
"Prüfung bestanden?"
Check-it Baustein - Foto (Symbolbild)

Foto

Der Nutzer wird aufgefordert, ein Foto einzufügen. Der Baustein erlaubt die Aktivierung der Kamera oder das Öffnen der Galerie.

Anwendungsfall:
"Machen Sie ein Foto der Anlage."

"Laden Sie ein Bild der Prüfplakette hoch."

Symbolbild für Abschnitt, Check-it Mustercheckliste

Abschnitt

Dieser Check-it Baustein strukturiert die Checkliste in einzelne Abschnitte. Die folgenden Bausteine können erst genutzt werden, wenn ein Abschnitt angelegt wurde.
Erlaubnisschein Allgemein Datum
Erlaubnisschein Allgemein Multiple Choice
Erlaubnisschein Allgemein Unterschrift

Sie haben Fragen?

Bei Fragen zu den oben genannten Themen stehen Ihnen unsere Experten zur Verfügung und freuen sich bereits auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kevin Wollförster
Projektingenieur und für die Check-it Entwicklung verantwortlich.

Gerne helfe ich bei Fragen zur Muster-Checkliste.

René Brünn
Sachverständiger und externe verantwortliche Elektrofachkraft.

Gerne helfe ich bei Fragen zu den rechtlichen Grundlagen.

Weitere Musterchecklisten

Erhalten Sie durch unser System weitere Vorlagen und Musterchecklisten, die Ihnen helfen den Bereich Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen zu digitalisieren.